Über Uns

 

 

1961 Gründung der Firma HÖKA Inkasso-Institut als Einzelunternehmen durch das Ehepaar Karl u. Katharina Höglinger.
 
1980 Gründung und Einverleibung der Einzelfirma in die HÖKA GmbH und Eintritt von Herrn Karl Höglinger jun. in die Geschäftsführung.
 
1992 Nachdem die Büroräume im Gründerhaus bis zum letzten Platz ausgenutzt wurden und doch zu klein waren, wurde für das operative Geschäft ein neuer Standort in Bad Hall gesucht und im Februar 1992 bezogen.
 
1997 Wurde das Tochterunternehmen HOEKA d.o.o. in Maribor, Slowenien gegründet.
 
1999 Auch die angemieteten Räumlichkeiten wurden wieder zu klein und ließen ein Wachstum nicht mehr zu, sodass ein Neu- und Umbau im Gründerhaus ins Auge gefasst wurde. Nach nur 6 Monaten Bauzeit, konnten am 8. Dezember 1999 die neuen Büroräume bezogen werden.
 
2004 Im Oktober 2004 wurde die Zweigniederlassung für Deutschland in
Bad Reichenhall eröffnet. Die Prüfung zur Zulassung in Deutschland wurde im Landgericht Traunstein
von Frau Prok. Höglinger Barbara abgelegt und mit Auszeichnung bestanden.

 

2008 verstarb Herr Karl Höglinger und Frau Barbara Höglinger übernahm die Geschäftsführung.

 

2011 50-jähriges Firmenjubiläum. Auszeichnung und Verleihung der Jubiläumsmedaille in GOLD durch die WKOÖ.